Informationen

Nach dem Erfolg der Deutschlandtage in Oberägypten im vergangenen Jahr präsentiert sich Deutschland dieses Jahr im Nildelta. Vom 29. Oktober bis 2. November 2017 organisieren die Deutsche Botschaft in Kairo und über 10 deutsche Organisationen öffentliche „Deutschlandfestivals“ und eine Vielzahl weiterer kultureller, wissenschaftlicher und Informationsveranstaltungen in Mansoura, Shibin El Kom, Damanhour und Alexandria.

Mit dem Deutschlandfestival im Nildelta möchten die teilnehmenden Organisationen sich außerhalb Kairos präsentieren und es den Bürgerinnen und Bürgern ermöglichen, sich über Deutschland und die Aktivitäten der deutschen Organisationen in Ägypten zu informieren.

Neben der deutschen Botschaft nehmen u.a. das Goethe-Institut Kairo und Alexandria, der Deutsche Akademische Austauschdienst, das Deutsche Archäologische Institut, die Deutsch-Arabische Industrie- und Handelskammer, die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), die KfW Entwicklungsbank, die German University in Cairo sowie verschiedene deutsche Schulen und Universitäten teil.

Botschafter Julius Georg Luy:

„Deutschland ist mehr als Berlin, Ägypten ist mehr als Kairo. Deswegen möchten wir die Vielfalt der Aktivitäten Deutschlands hier im Land auch außerhalb der Hauptstadt, dieses Jahr im Nildelta präsentieren. Ich freue mich darauf, mit den Bürgerinnen und Bürgern sowie politischen Verantwortlichen in Dakahliya, Menoufiya, Beheira und Alexandria ins Gespräch zu kommen. Ich lade alle Bürgerinnen und Bürger ein, uns am 29.11. in Mansoura, am 30.11. in Shibin El Kom, am 1.11. in Damanhour und am 2.11 in Alexandria beim „Deutschlandfestival im Nildelta“ zu besuchen.

Wir haben tolle Gäste wie Hany Azer und Hany Ramzy, welche die engen Beziehungen zwischen unseren Ländern verkörpern und die „Unterbiberger Hofmusik“, die eine musikalische Brücke zwischen Westen und Osten bauen. Ich freue mich besonders auf die Diskussion zwischen erfolgreichen ägyptischen und deutschen Frauen im ‚Power Women Panel‘.“

Highlights

  • Street Soccer mit Hany Ramzy in Alexandria
  • „Inspire“ – Vortrag von Hany Azer in Mansoura und Shibin El Kom
  • Grundsteinlegung für das neue Gebäude der DSB in Alexandria
  • Power Women Panel u.a. mit der ersten Gouverneurin Ägyptens in Damanhour
  • Konzerte der Unterbiberger Hofmusik in allen vier Städten
  • „Cairo Climate Talks“ an verschiedenen Orten

Orte und Daten

  • 29.10.: Mansoura
  • 30.10.: Shibin El Kom
  • 1.11.: Damanhour
  • 2.11.: Alexandria

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie über die Microsite www.almaniafildelta.com sowie in Social Media über die Hashtags #almaniafildelta und  #المانيا_في_الدلتا.